Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Integrale Mediation – 1. Grad

12. Januar 2019 @ 10:00 - 13. Januar 2019 @ 15:00

- CHF 210
Integrale Mediation - 1. Grad

Seminarhintergrund

Im Seminar „Integrale Mediation – 1. Grad“ wollen wir die Erfahrungen aus dem Seminar Einführung in die Integrale Mediation (IM) in der Gruppe vertiefen.

Durch die erlernte Vorgehensweise im ersten Seminar Einführung in die Integrale Mediation (IM) und die Anwendung der IM im Alltag, konnte eine Verbindung zu den höheren Ebenen des  Bewusstseins aufgebaut werden. Es wurden dadurch Wahrnehmungen und Erfahrungen der Teilnehmer/innen des ersten Seminars über die Zeit gesammelt. Diese Erfahrungen können nun in der Gruppe vertieft und anschliessend reflektiert werden. Zusätzlich entsteht ein Gruppendynamisches-Feld, in welchem sich noch einmal andere, oft tiefere Einblicke in die eigenen Wahrnehmungen einstellen. Durch den Austausch mit den anderen Seminarteilnehmer/innen, öffnet sich häufig der Blickwinkel und es stellen sich interessante Übereinstimmungen mit den eigenen Wahrnehmungen heraus. Dadurch erhält der Einzelne mehr Sicherheit in der Anwendung der IM.

Zusätzlich gibt Uwe Breuer Anregungen und Tipps und es können Fragen gestellten werden, die sich aus den früheren und momentanen Wahrnehmungen heraus ergeben. Der dadurch stattfindende Prozess in jedem Teilnehmer, wird begleitet durch Uwe Breuer. Teilweise ist auch eine Unterstützung und Begleitung durch Peter Camenzind (Heiler) vom Zentrum „CHRISTIANI Gesundheit“ möglich.

Die Seminardauer

Das Seminar Integrale Mediation – 1. Grad beginnt am Samstag und endet an einem Sonntag.

Seminarzeiten

Samstag – Erster Seminartag

10.00 Uhr Befindlichkeitsrunde und Beantwortung von Fragen durch Uwe Breuer

10.30 Uhr Integrale Meditation mit Themenvorgabe

12.00 Uhr Pause und Niederschrift der persönlichen Erfahrungen, mit anschliessender Reflexion in der Erfahrungen in der Gruppe

13.00 Uhr Mittagspause

14.30 Uhr Integrale Mediation mit Themenvorgabe

16.00 Uhr Pause und Niederschrift der persönlichen Erfahrungen, mit anschliessender Reflexion der Erfahrungen in der Gruppe

Ca. 17.30 Uhr Ende des ersten Seminartages

Sonntag – Zweiter Seminartag

9.00 Uhr Begrüssung und kurze Befindlichkeitsrunde

9.30 Uhr Integrale Meditation mit Themenvorgabe

11.00 Uhr Pause und Niederschrift der persönlichen Erfahrungen, mit anschliessender Reflexion in der Erfahrungen in der Gruppe

12.30 Uhr Mittagspause

14.00 Uhr Resümee der persönlichen Eindrücke und Erfahrungen des Seminares, Beantwortung von Fragen durch Uwe Breuer.

Ca. 15.00 Uhr Ende des Seminars und Verabschiedung der Seminarteilnehmer.

Seminarort

Das Seminar findet im Heilzentrum Studenhof 4 im Ort Urberg/Dachsberg Deutschland, eine Perle des Südschwarzwalds statt.

Video: Der Seminarort – Hier ein kurzer Rundblick über das Anwesen in Urberg

Adresse:

Heilzentrum CHRISTIANI Gesundheit

Zum Studenhof 4

79875 Dachsberg/Urberg

Deutschland

www.christiani-gesundheit.de

Seminargebühr:
CHF 210.– bzw. € 190.-, Übernachtung separat.

Verpflegung

Frühstück:
Gemeinsames Frühstück ab 8.30 Uhr im Zentrum CHRISTIANI Gesundheit

Mittags-Apéro:
Gemeinsamer Mittags-Apéro um ca. 13.00 Uhr im Zentrum CHRISTIANI Gesundheit

Für das eimalige Frühstück und den zweimaligen Mittags-Apéro wird ein Betrag von 25.– Euro berechnet.

Abendessen:
In der näheren Umgebung des Zentrums (Nicht enthalten im Preis)

Übernachtungsmöglichkeiten

3 Ferienwohnungen plus 1 Zimmer mit Einzelbett können direkt am Seminarort im Christiani Gesundheitszentrum Studenhof auch nur für zwei Übernachtungen gebucht werden:
Tel. Sabine Scholle: 0049 (0) 172 – 701 99 34
Homepage: www.christiani-gesundheit.de

Weitere Übernachtungen finden sie in der näheren Umgebung.

Im nahe gelegenen Ort St. Blasien (ca.10 Minuten mit dem Auto), stehen zahlreiche Hotels und Zimmervermietungen zur Verfügung, unten eine kleine Auswahl:

In Urberg

www.seminarhausvita.de

In St. Blasien

www.bbglatt.com

www.gaestehaus-bernhardt.de

www.hotel-kehrwieder.de

 

Seminarleitung: Uwe Breuer

Durch eine in zehn Jahren entwickelte Vorgehensweise bin ich in der Lage höhere Bewusstseinsebenen wahrzunehmen. Ich begleite Sie durch die Meditation und beantworte Ihre Fragen.

 

Seminarleitung: Uwe Breuer

Durch eine in zehn Jahren entwickelte Vorgehensweise bin ich in der Lage höhere Bewusstseinsebenen wahrzunehmen. Ich begleite Sie durch die Meditation und beantworte Ihre Fragen.
 
Video 8:27 Minuten – Integrale Mediation Seminar Erfahrungen vom August 2018
In diesem Clip berichtet Uwe Breuer über interessante Details aus dem Seminar „Einführung in die Integrale Mediation“ vom September 2018.

 
Video 11:30 Minuten – Integrale Mediation – weiterführende Seminar Erfahrungen vom August 2018
In diesem Clip berichtet Uwe Breuer über interessante, weiterführende Details aus dem Seminar „Einführung in die Integrale Mediation“ vom September 2018.

 

Online Anmeldung zum Seminar
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt

Link: Integrale Energetik – AGBs

Details

Beginn:
12. Januar 2019 @ 10:00
Ende:
13. Januar 2019 @ 15:00
Eintritt:
CHF 210
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Integrale Energetik
Telefon:
+41(79)886 18 96
E-Mail:
office@integrale-energetik.ch
Website:
https://integrale-energetik.ch

Veranstaltungsort

CHRISTIANI Gesundheit
Zum Studenhof 4
Dachsberg/Urberg, BW 79875 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 151 57 71 54 52

Details

Beginn:
12. Januar 2019 @ 10:00
Ende:
13. Januar 2019 @ 15:00
Eintritt:
CHF 210
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Integrale Energetik
Telefon:
+41(79)886 18 96
E-Mail:
office@integrale-energetik.ch
Website:
https://integrale-energetik.ch

Veranstaltungsort

CHRISTIANI Gesundheit
Zum Studenhof 4
Dachsberg/Urberg, BW 79875 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 151 57 71 54 52